Wasser in Öl Sensor NP330-F

 
Wasser in Öl messen
bis zur Sättigungsgrenze.
u.a. in Hydraulikölen, Diesel, Pflanzenöle, Skydrol
Inlinemessung des absoluten Wassergehalts
Der Wasser-in-Öl Sensor NP330-F ist konstruiert für die Inlinemessung des absoluten Wassergehaltes in ppm [mg/kg] unterhalb der Sättigungsgrenze in u.a. Mineral-, Ester-, Skydrol-, Silikon-, Pflanzen-, Diesel-, Kältemaschinen-, Trafo- und Isolierölen sowie in kundenspezifischen Flüssigkeiten.
Anwendungsbereiche
  • Trocknungs- und Ölaufbereitungsanlagen
  • Produktionsanlagen für Pflanzenöle
  • Lackieranlagen für Kfz-Teile
  • Ölkühlerüberwachung
  • Hydrauliksysteme
  • Kältemaschinenöl
  • Härtereien
 
Vielfältiges Zubehör

Eigenschaften
  • Kalibrierung auf das Anwenderöl und anwenderspezifische Flüssigkeiten
  • Mehrpunkt-Kalibrierung
  • Werkskalibrierschein gemäß DIN EN ISO/IEC 17025:2018-03
  • Schnelles Reaktionsverhalten
  • Messgenauigkeit ± 10 % vom Messwert
  • Temperaturkompensiert
  • Hohe Druckfestigkeit / Schockfestigkeit der Sensoren
  • Ausführung auch für extreme Einsatzbereiche (mil)
  • Vielfältige Anzeige-, Übertragungs- und Auswertungsmöglichkeiten
Anwendungen…
…in Härtereien
…in Ölaufbereitungsanlagen
…in Kältemaschinenöl
…in kundenspezifischen Flüssigkeiten